Zurück zur Übersicht

Länderprofil Großbritannien (2012)

Länderprofil Großbritannien (2012)

Auf Studierende und Wissenschaftler aus aller Welt üben britische Hochschulen seit jeher eine große Anziehung aus. So ist Großbritannien nach den Vereinigten Staaten das Land mit den meisten internationalen Studierenden. Für deutsche Studierende ist es das drittwichtigste Zielland. In internationalen Hochschulrankings stehen britische Hochschulen ebenfalls auf führenden Plätzen.

In der Berichterstattung über die britische Hochschullandschaft sind jedoch seit einiger Zeit die öffentlichen Mittelkürzungen und die drastische Erhöhung der Studiengebühren das dominierende Thema. Die Auswirkungen auf den Bildungssektor und auf das Interesse internationaler, aber auch die Mobilität britischer Studierender bleiben noch abzuwarten. Einige aufschlussreiche Erkenntnisse und Trends lassen sich bei genauer Betrachtung des Bildungs- und Forschungssektors und der jüngsten Reformen jedoch jetzt schon gewinnen.