Zurück zur Übersicht

Guide to Enhancing the International Student Experience for Germany - Band 4 (2011)

Guide to Enhancing the International Student Experience for Germany - Band 4 (2011)

Mit dem Leitfaden "Guide to Enhancing the International Student Experience for Germany. How to improve services and communicate to better match expectations" werden die Ergebnisse aus einer internationalen Benchmarking-Umfrage mit Hilfe des International Student Barometer™ von i-graduate dokumentiert.

Im Rahmen dieser Untersuchung wurden im Herbst 2009 rund 87.000 international mobile Studierende und Doktoranden in mehreren Ländern – darunter 12.300 ausländische Studierende an 45 deutschen Hochschulen – zu ihren Beweggründen für ein Auslandsstudium und zu ihrer Zufriedenheit mit dem gewählten Hochschulstandort befragt.

Der aktuelle Leitfaden von GATE-Germany im Rahmen der Schriftenreihe Hochschulmarketing gibt Ratschläge, was deutsche Hochschulen tun können, damit international mobile Studierende und Doktoranden dauerhaft dem Standort verbunden bleiben und ihn weiterempfehlen. Die Untersuchung greift dabei sowohl positive als auch negative Rückmeldungen der Befragten auf, stellt diese in einen internationalen Kontext und bezieht bei der Darstellung guter Praxis den Rat von international geschulten Experten mit ein.

Deutschland punktet in der international vergleichenden Umfrage vor allem mit dem sehr guten Ruf seines Hochschulsystems, an das Studierende entsprechend hohe Erwartungen knüpfen. Insbesondere schätzen die Nachwuchstalente die weltweite hohe Reputation und Anerkennung der deutschen Abschlüsse sowie die hohe Sicherheit des Studienstandortes. Um das Studium bzw. Forschungsvorhaben bestmöglich abschließen zu können, wünschen sich ausländische Studierende und Wissenschaftler gleichwohl vermehrt persönliche Anleitung, leistungsverbessernde Rückmeldungen sowie Beratung zu Karriereaussichten.

Autoren: Archibald Pollock, Nannette Ripmeester

Verlag: W. Bertelsmann Verlag (WBV)

Erscheinungsdatum: März 2011

ISBN: 978-3-7639-4841-3