Anzeigenschaltung in DAAD-Newslettern

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Anzeigen - weltweit oder regional abgestimmt - in Newslettern des DAAD-Netzwerks zu veröffentlichen. GATE-Germany unterstützt und berät Sie gerne dabei. Sie können mit ihrem Logo und einem kurzen Text Interessenten auf Ihre Webseite führen, um über Ihr Angebot zu informieren. 

 

Adressaten

Empfänger der Newsletter des DAAD-Netzwerks: u.a. Studieninteressierte, Studierende, Professoren und Dozenten, Forscher und Wissenschaftler, Stipendiaten und Alumni. 

 

Voraussetzungen

Neben einer Angabe der Länder, in denen die Anzeige veröffentlicht werden soll, senden Sie uns Ihr Logo (jpg-Format, quadratisch, 200-300 px hoch/breit), einen kurzen Anzeigentext (max. 300 Zeichen) sowie einen Link auf die Webseite, auf der Interessenten detaillierte Informationen zu Ihrem Angebot finden.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Allgemeinen Hinweise zur internationalen Anzeigenschaltung sowie unsere Formatvorgaben im Infokasten (rechts unten).

 

Leistung

Wir bemühen uns Ihre Anzeige in den nächstmöglichen Newslettern der DAAD-Außenstellen und Informationszentren zu veröffentlichen. Zu jeder veröffentlichten Anzeige erhalten Sie eine Ausgabe des/der gebuchten Newsletter/s als Beleg. Nach Abschluss Ihres Auftrages senden wir Ihnen ein Rechnung zu.

 

Anteilige Kostenpauschale

Für jede Veröffentlichung erheben wir pro Standort eine anteilige Kostenpauschale in Höhe von 50,00 EUR für GATE-Mitglieder / 100,00 EUR für Nicht-Mitglieder.        

Kontakt

Tanja Pöthig, DAAD

Tanja Pöthig, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-751
E-Mail: poethig(at)daad.de

Ludger Krych, DAAD

Ludger Krych, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-597
E-Mail: krych(at)daad.de

Patrizia Robaldo, DAAD

Patrizia Robaldo, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-673
E-Mail: robaldo(at)daad.de

Formatvorgaben für Anzeigenmaterial

- Kurztext bis 400 Zeichen, Word-Format

- Teasertext bis zu 160 Zeichen, Word-Format

- Logo im jpg-Format

- Foto im jpg-Format