Hand mit Kugelschreiber schreibt auf Papier mit GATE-Germany-Logo

Details zum Seminar

Zurück zur Übersicht

GATE-Germany: Aktuelle Themen und Trends im internationalen Hochschulmarketing (64 - Online)

Noch Plätze frei

Veranstaltungstermin

23.11 - 24.11.2021

Tagungsort

Mehrteilige Online-Fortbildung

Seminarinhalte

Der Wettbewerb um international mobile Studierende erfordert ein zeitgemäßes und jeweils aktuelles Ausrichten der eigenen Maßnahmen auf Zielregionen und Zielgruppen. Dabei spielen sich ändernde Erwartungen und Entscheidungsprozesse der Zielgruppe und dynamische Entwicklungen einzelner Hochschulmärkte eine ebenso große Rolle wie die Nutzung oder geänderte Nutzung bekannter und neuer Kommunikationswege und -instrumente.

Das Online-Seminar greift jeweils aktuelle Trends im internationalen Hochschulmarketing auf. Das genaue Thema wird beizeiten über den Marketing-Newsletter des DAAD angekündigt.

Die Online-Fortbildung findet über Adobe Connect statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt: Testlink

Kontakt: Frau Ursula Bazoune, E-Mail: Bazoune[at]daad.de

Dieses Seminar kann für das Zertifikat Internationales Forschungsmarketing angerechnet werden.

Zielgruppe

Verantwortliche und Mitarbeitende im internationalen Hochschulmarketing an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Referent

Diverse

Teilnahmebeitrag

Mitgliedshochschulen von GATE-Germany: 250,00 EUR
Sonstige Einrichtungen: : 500,00 EUR

Anmeldeschluss

26. Oktober 2021

Kontakt

Ursula Bazoune, DAAD

Ursula Bazoune, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-250
E-Mail: bazoune(at)daad.de

Nicole Alef, DAAD

Nicole Alef, DAAD

Tel.: +49 (0) 228 / 882-635
E-Mail: alef(at)daad.de