Auszug einer Publikation von GATE-Germany liegt auf einem Schreibtisch

Details zur Ausgabe

Zurück zur Übersicht

Informations- und Mobilitätsverhalten: Eine weltweite Befragung internationaler Nachwuchswissenschaftler - Band 17 (2019)

Informations- und Mobilitätsverhalten: Eine weltweite Befragung internationaler Nachwuchswissenschaftler - Band 17 (2019)

Welche Motive liegen zugrunde, wenn sich internationale Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für einen Forschungsaufenthalt im Ausland entscheiden? Welche Informationen benötigen sie und von welchen Faktoren hängt ihre Entscheidung für ein Zielland ab?

Zur Beantwortung dieser Fragen wurden im Rahmen von "Research in Germany", der zentralen Standortmarketingkampagne für den Forschungs- und Innovationsstandort Deutschland, Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler befragt. Die Befragung fand weltweit statt, hatte aber einen Fokus auf den Ländern: Großbritannien, Indien, Israel, Mexiko, Polen, Südkorea, Südafrika und den USA. Die Ergebnisse der Befragung unterstützen Hochschulen und andere Forschungsinstitutionen dabei, internationale Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler zielgruppenorientiert anzusprechen.

 

Zum Download auf www.research-in-germany.org  

Kontakt

Dr. Nesrin Calagan, DAAD

Dr. Nesrin Calagan, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-5205
E-Mail: calagan(at)daad.de

Marie Buchta, DAAD

Marie Buchta, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-642
E-Mail: buchta(at)daad.de