Hand mit Kugelschreiber schreibt auf Papier mit GATE-Germany-Logo

Marketingkongress

Der nächste GATE-Germany-Marketingkongress wird voraussichtlich Anfang Juli 2021 stattfinden.

Auf dem Marketingkongress haben Sie die Möglichkeit, internationale und nationale Marketingexperten, Leiter und Leiterinnen der weltweiten DAAD-Büros und Kolleginnen und Kollegen aus anderen Hochschulen zu treffen und sich über Entwicklungen und Trends im internationalen Hochschul- und Forschungsmarketing zu informieren und auszutauschen.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Hochschulleitungen, Leiterinnen und Leiter Akademischer Auslandsämter, Koordinatorinnen und Koordinatoren von (internationalen) Studiengängen und Marketingmitarbeiterinnen und -mitarbeiter auf Hochschul- und Institutsebene.

Darüber hinaus sind Personen angesprochen, die an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen mit internationalem Forschungsmarketing betraut und für die Rekrutierung von Dokotranden, PostDocs und wissenschaftlichem Personal oder für die internationale wissenschaftliche Kooperation ihrer Institution verantwortlich sind.

Der letzte Kongress im Juli 2019 bot neben Einführungsseminaren für Neulinge unter anderem Vorträge und Workshops zu Virtual Reality, Chatbots und Künstlicher Intelligenz, Content Marketing, Peer-to-Peer Marketing, Student Life Cycle, sich wandelnden Mobilitätsströmen und vielem mehr.

Teilnahmebedingungen

Am Marketingkongress dürfen teilnehmen:

Vertreterinnen und Vertreter von deutschen staatlichen oder staatlich anerkannten gemeinnützigen Hochschulen und Forschungsreinrichtungen.

Kontakt

Dorothea Oeyen, DAAD

Dorothea Oeyen, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-188
E-Mail: oeyen(at)daad.de

Birgit Michels, DAAD

Birgit Michels, DAAD

Tel.: +49 (0)228 / 882-191
E-Mail: michels(at)daad.de

Online-Magazin: Artikel zum internationalen Hochschulmarketing

Personen kommunizieren aus aller Welt
© Bakhtiar Zein/Adobe Stock

Mit regelmäßig erscheinenden Artikeln widmen wir uns in unserem Online-Magazin aktuellen Themen und Instrumenten des internationalen Hochschulmarketings.